Tschüss Anstrengungsmodus –
lebe in deinem natürlichen Flow!

Du bist erfolgreich in dem, was du tust.

Trotzdem fühlst du ein inneres Ungleichgewicht? Vielleicht
– findest du trotz aller Selbstoptimierung keinen Weg aus dem Anstrengungsmodus…
– staunst du immer wieder darüber, dass und wie du dir selbst ein Bein stellst…
– verurteilst du dich immer wieder für „mangelnde Disziplin“…
– folgst du Bildern und Vorstellungen, die dir und einen Werten nicht entsprechen…

Du spürst, dass es anders sein kann.

Ich habe diese innere Getriebenheit mein „Sonntag-Abend-GefühI“ genannt. Das stellte sich selbst nach einem schönen Wochenende mit meiner Familie ein. Pünktlich zum Sonntagabend fing mein Gedankenkarussell an, sich zu drehen:

Was erwartet mich … werde ich alles schaffen …  werde ich allem gerecht werden … wo kann ich was besser machen …
bin ich gut genug vorbereitet … Bis hin zu: Werden andere meine innere Unsicherheit bemerken …?

Das ist ziemlich anstrengend.

Was du möchtest ist
Fokus auf dich
um deine innere Ruhe zu spüren.
Damit bekommst du Klarheit für deine nächsten Schritte.

So bist du sicher und entspannt
im natürlichen Flow deines Lebens.

Wenn du wirklich etwas in deinem inneren und äußeren System ändern willst, um in deinen natürlichen Flow zu kommen, reichen ein „paar Selbstmanagement-Tricks“ nicht aus. Um eine neue Richtung zu finden, musst du dich mit dir auseinandersetzen. Zum Beispiel mit diesen Fragen:

Entspricht die Welt, die du vor Augen hast, wirklich deinen inneren Werten?
Was hindert dich daran, alte Vorstellungen loszulassen?

Nur „ehrliche Ehrlichkeit“ hilft dir, dich auf den richtigen Weg zu bringen, wenn die inneren Kritiker (oder die Harmonisierer) zu Wort kommen. Das kann es einem schon mal den Boden unter den Füßen wegziehen.

Ich begleite dich gerne auf dieser Reise.

Mir ist wichtig, dass du deine Kreativität, deine Ideen und deine Innovationen in die Welt bringen kannst – im Beruf und im Business. Wenn du in deinem natürlichen Flow lebst und arbeitest, hast du ein gutes Fundament – auch in  stürmischen Zeiten.

Und wenn ich dazu beitragen kann, dann spüre ich meinen inneren Flow.

Das sagen Kund*innen zu meiner Reisebegleitung

Melanie Seidl-Jester
www.seidljester.com

Der Weg zu deinem natürlichen Flow
ist ein Prozess
der deinen Mut, deine Ehrlichkeit und
deine eigene Erlaubnis braucht.

Scroll to Top